Geprüftes Managementsystem für Qualität, Umwelt und Arbeitsschutz

Um die hohe Qualität von Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung jetzt und zukünftig zu sichern, haben die Berliner Wasserbetriebe ein zertifiziertes Qualitäts- und Umweltmanagementsystem nach den Normen DIN EN ISO 9001 und 14001 sowie ein Arbeitsschutzmanagementsystem nach OHSAS 18001 eingeführt.

Den Kunden und Geschäftspartnern können wir mit den Zertifikaten beweisen, dass die Berliner Wasserbetriebe nach organisierten und festgeschriebenen Abläufen arbeiten und die Prozesse dabei ständig überprüft und weiter optimiert werden. Dabei steht die Orientierung an den Anforderungen der Kunden und deren Umsetzung im Vordergrund.

Mit dem integrierten Managementsystem sichern wir die Rechtssicherheit der Organisation und deren stetige Anpassung an sich ändernde Rahmenbedingungen. Es ist eine klare Organisation mit definierten Zuständigkeiten, übertragenen Aufgaben und festgelegten Verantwortungsbereichen geschaffen, die aufrechterhalten und kontinuierlich auf ihre Wirksamkeit überprüft und verbessert wird.

Das Managementhandbuch, das die komplette Aufbau- und Ablauforganisation beschreibt, ist als Systemdokumentation für jeden Mitarbeiter über interne Medien zugänglich. Darin sind alle Prozesse, die für das Funktionieren eines Managementsystems notwendig sind, detailliert beschrieben.

Diese Seite finden Sie im Internet unter der URL:
http://www.bwb.de/content/language1/html/1006.php
© 2009, Berliner Wasserbetriebe.