Soziale Projekte

Wir unterstützen soziale Projekte für Kinder und Jugendliche mit gezielten Maßnahmen, besuchen den Kiez und sind dort aktiv, wo ansonsten nur wenige Menschen hinschauen. Die Chancen, welche die Vielfalt der Gesellschaft bietet, wollen wir nutzen und damit Menschen eine Zukunft geben.

Straßenkinder e.V. - Kinder- und Jugendhaus Bolle

Jugendhaus Bolle

Im Kinder- und Jugendhaus Bolle werden täglich bis zu 100 Kinder und Jugendliche betreut, die auf der Straße leben - viele ohne Bildungs- und Zukunftschancen. Durch ein abgestimmtes Angebot geht der Straßenkinder e.V. aktiv gegen Kinder- und Bildungsarmut vor. Die Berliner Wasserbetriebe unterstützen die laufenden Bildungs- und Betreuungsangebote durch Mitarbeiterspenden sowie einem Wasserspender für den Speiseraum. Perspektivisch stehen Qualifizierungs- und Ausbildungsangebote durch das Ausbildungszentrum der Wasserbetriebe im Fokus.

Raum für Kinderträume

Wasserspielplatz Ziegelhof

Wir unterstützen das Projekt "Raum für Kinderträume", das sich dem Neubau und der Sanierung von Spielplätzen widmet. Ziel ist es, Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern, indem Spielflächen dauerhaft erhalten und verbessert werden sowie Aktivitäten wie z. B. Spielplatztage ermöglicht werden können. Im Rahmen des Projektes halfen Azubis der Berliner Wasserbetriebe dabei, ausgewählte Spielplätze zu Wasserspielplätzen zu erweitern, wie z. B. an der Mittelstraße in der Spandauer Neustadt und dem Ziegelhof direkt an der Havel.

Ingenieure ohne Grenzen e.V.

Ingenieure ohne Grenzen

Im Rahmen des BRUNNEN RUN unterstützen die Berliner Wasserbetriebe jährlich internationale Hilfsprojekte von Ingenieure ohne Grenzen e.V. Von den 50.000 bei Berliner Läufen gesammelten Laufkilometer werden 10.000 in eine finanzielle Spende umgewandelt. Mit dem Spendenbetrag konnten bisher der Bau von Zisternen für eine Mädchenschule in Tansania und den Aufbau einer Wasserversorgung des Dorfes Lwezo in Uganda erfolgreich realisiert werden.

Die Arche - christliches Kinder- und Jugendwerk e.V.

 Bernd Siggelkow (Arche) und Frank Bruckmann (Wasserbetriebe) bei der Einweihung eines Trinkwasserspenders

Die Arche wurde 1995 gegründet, um der Kinderarmut in Berlin mit präventiver Kinder- und Jugendarbeit entgegenzutreten. In ihren Einrichtungen bietet sie den Kindern täglich kostenlos eine vollwertige, warme Mahlzeit, Hausaufgabenhilfe, sinnvolle Freizeitbeschäftigungen, mit Sport und Musik, und vor allem viel Aufmerksamkeit.

An allen fünf Berliner Standorten der Arche Berlin haben die Berliner Wasserbetriebe Trinkwasserspender installiert. Damit stehen in den Einrichtungen in Friedrichshain, Reinickendorf, Wedding sowie an zwei Standorten in Hellersdorf allen Kindern und Jugendlichen in den nächsten  Jahren jederzeit frische und gesunde Getränke zur Verfügung.  

Kinderhospiz Sonnenhof

Sonnenhof Kinderhospiz

Seit mehreren Jahren unterstützen die Berliner Wasserbetriebe das Kinderhospiz „Sonnenhof” der Björn Schulz Stiftung. Zwischen 2006 und 2010 haben die Beschäftigten bereits mehr als 37.000 Euro für den „Sonnenhof” gesammelt. Jedes Jahr wird zu einer Weihnachtsspende und weiteren Aktionen aufgerufen. In 2011 erhielt die Stiftung einen Wasserspender.

Berliner Stadtmission

Blindbild

Seit 135 Jahren engagiert sich die Berliner Stadtmission in Deutschlands Hauptstadt. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in schwierigen Lebenssituationen - sei es das hohe Alter, eine Behinderung, ein fehlendes Dach über dem Kopf oder ein Suchtproblem - begleitend zur Seite zu stehen. Wir unterstützen (am Standort Jebensstraße) die Bahnhofsmission Zoo mit einen neuen Trinkbrunnen, der die Besucher kostenfrei und rund um die Uhr mit frischem Trinkwasser versorgt.

Berliner Lesepaten

Wasserbetriebe unterstützen Lesepaten

Wir engagieren uns für das Lesepatenprojekt des Bürgernetzwerks Bildung (VBKI), das mit rund 1.000 ehrenamtlichen Lesepaten Kitas und Grundschulen in sozialschwachen Bezirken bei der Leseförderung unterstützt. Im Rahmen unserer Kinderbuch-Premiere erhielten zudem tausende Kitakinder und Grundschüler über die Lesepaten des VBKI und der Bürgerstiftung Berlin ein Exemplar des Kinderbuchs "Das Geheimnis des sauberen Wassers" sowie eine persönliche Lesung.

Diese Seite finden Sie im Internet unter der URL:
http://www.bwb.de/content/language1/html/14358.php
© 2009, Berliner Wasserbetriebe.