Wir erschließen neue Siedlungsgebiete

Durch Investitionen in jährlich zweistelliger Millionenhöhe ermöglichen wir zahlreichen Berlinern in Stadtrandlage den Anschluss an unser zentrales Kanalsystem. Für sie wird die Abwasserentsorgung damit komfortabler und preiswerter.

Heute sind mehr als 99 Prozent aller Berliner Haushalte an die zentrale Kanalisation angeschlossen. Im Bundesdurchschnitt liegt dieser Wert bei rund 95 Prozent. Möglich wurde dieser hohe Anschlussgrad durch unsere umfangreichen Erweiterungsinvestitionen in das Schmutzwasserkanalnetz. Seit 1990 haben wir das Netz um 841 Kilometer auf heute insgesamt 4.351 Kilometer ausgebaut. Die Gesamtlänge aller Abwasserkanäle – dazu zählen auch Misch- und Regenwasserkanäle – wuchs in derselben Zeit um 1.539 Kilometer auf insgesamt 9.690 Kilometer.

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass es sich um Richtwerte handelt und sich die genannten Termine, zum Beispiel durch unvorhergesehene Verzögerungen in der Planungs- oder Bauphase, ändern können. Den aktuellen Status erfahren Sie über unsere kostenlose Service-Nummer 0800. 292.7587.

 

Verwandte Themen

Ihr Abwasseranschluss

Ihr Abwasseranschluss

Hier finden Sie alles, was Sie für die Anmeldung Ihres Abwasseranschlusses wissen müssen.

Weltspitze in der Abwasserbehandlung

Nachhaltige Abwasserbehandlung

Warum wir heute bei der Reinigung des Abwassers schon an Morgen denken.

Diese Seite finden Sie im Internet unter der URL:
http://www.bwb.de/content/language1/html/3988.php
© 2009, Berliner Wasserbetriebe.