Startklar für das Ausbildungsjahr 2014

Pressemitteilung vom 07.08.2013
Chancen bei Wasserbetrieben und anderen öffentlichen Unternehmen

Wie riecht man, wenn man im Klärwerk arbeitet? Was macht eine Mechatronikerin bei den Wasserbetrieben? Und welche Chancen bieten die öffentlichen Unternehmen der Stadt angehenden Auszubildenden?

Fragen wie diese beantworten der Personalvorstand der Berliner Wasserbetriebe Norbert Schmidt und Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum heute den Schülern des Marie-Curie-Gymnasiums in Wilmersdorf. Dort macht das Berliner Wasser Mo-bil Station, an dem Ausbilder und Auszubildende der Wasserbetriebe über Unternehmen und Ausbildung informieren.

„Bei uns bekommt jeder eine Chance, zu zeigen, was in ihm steckt – unabhängig von sozialer Herkunft, Hautfarbe oder Religion“, sagt Dr. Ulrich Nußbaum, Finanzsenator und Aufsichtsrat der Berliner Wasserbetriebe. „Wer Lust hat, Berlin mitzugestalten, ist willkommen.“ Diesem Ziel haben sich neben den Berliner Wasserbetrieben alle Unternehmen der Initiative mehrwert Berlin, einem Zusammenschluss öffentlicher Unternehmen, verpflichtet.

„Ein Rückgang qualifizierter Bewerber macht sich auch bei uns bemerkbar“, konstatiert Norbert Schmidt, Personalvorstand der Berliner Wasserbetriebe. „Deshalb bemühen wir uns frühzeitig um Auszubildende, denn perspektivisch wollen wir mindestens 50 Prozent unseres Bedarfs an Fach- und Führungskräften mit eigenen Auszubildenden decken.“

Dazu bietet das Unternehmen 80 Ausbildungsplätze in 16 Ausbildungsberufen an, darunter Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice, Anlagenmechanikerin oder IT-Systemelektronikerin, und davon auch 16 Plätze in fünf Dualen Studiengängen wie Maschinenbau und Bauwirtschaftsingenieurwesen. Bewerbungsstart ist ab sofort.

Weitere Informationen auf www.ausbildung.bwb.de und www.facebook.de/ausbildung.bwb

Zu diesem Termin gibt es Fotos, die wir gern zur Verfügung stellen. Wenden Sie sich dazu einfach an presse@bwb.de

Weitere Pressemitteilungen 2013

Folgen Sie uns

Diese Seite finden Sie im Internet unter der URL:
http://www.bwb.de/content/language1/html/10374_10977.php
© 2009, Berliner Wasserbetriebe.
Seite Nr. 10374