Steuerliche Bescheinigungen

Freistellungsbescheinigung zum Steuerabzug bei Bauleistungen gemäß § 48b Abs. 1 S. 1 EStG

Den Berliner Wasserbetrieben wird durch das Finanzamt für Körperschaften IV bescheinigt, dass der Empfänger von Bauleistungen von der Pflicht zum Einbehalt der Bauabzugssteuer von der Gegenleistung nach § 48b Abs. 1 S. 1 EStG befreit ist.

Bei Bedarf können Sie die Bescheinigung der Berliner Wasserbetriebe gemäß § 48b EStG hier herunterladen:

Nachweis zur Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen gemäß § 13b Abs. 5 S. 2 UStG

Der Nachweis zur Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers bei Bauleistungen gemäß § 13b Abs. 5 S. 2 UStG wurde mit sofortiger Wirkung durch die Finanzverwaltung widerrufen, weil die Voraussetzungen für einen bauleistenden Unternehmer nicht mehr vorliegen.

Das Widerrufsschreiben des Finanzamtes für Körperschaften III können Sie hier herunterladen:

 

 

Kontakt

Sie benötigen eine gültige Bescheinigung für einen früheren Zeitraum oder haben weitere Fragen? Rufen Sie uns an!

Tel. 030/8644-68344

Diese Seite finden Sie im Internet unter der URL:
http://www.bwb.de/content/language1/html/15412.php
© 2009, Berliner Wasserbetriebe.
Seite Nr. 15412