Wasserbetriebe sind Mitbetreiber des InfraLab Berlin

Seit Herbst 2016 gibt es einen neuen Zukunftsort in Berlin: das InfraLab Berlin auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg. Es ist das erste permanente Kooperations- und Innovationsprojekt der großen Infrastrukturunternehmen Berliner Wasserbetriebe, BSR, BVG, GASAG und Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg, Stromnetz Berlin sowie Vattenfall Wärme Berlin und Veolia. Junge Start-ups und kreative Köpfe erhalten in diesem Denk- und Arbeitsraum die Chance, ihre Ideen für die Stadt der Zukunft in Zusammenarbeit mit den Infrastrukturbetreibern, dem InfraLab Berlin, weiterzuentwickeln und zu erproben.

Ziel des InfraLab Berlin ist es, einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen städtischen Entwicklung zu leisten. Digitalisierung, Klimafreundlichkeit, Kreislaufwirtschaft und eine hohe Lebensqualität stehen im Fokus. Eine entscheidende Rolle hat dabei die enge Zusammenarbeit mit Politik, Industrie und Wissenschaft. Die beteiligten Akteure setzen bewusst auf den unternehmensübergreifenden Dialog und Kooperationen untereinander.

Unsere Themen im InfraLab:

Diese Seite finden Sie im Internet unter der URL:
http://www.bwb.de/content/language1/html/19898.php
© 2009, Berliner Wasserbetriebe.
Seite Nr. 19898