Mit Arbeitszeit nach Maß Beruf und Familie vereinbaren

Unterschiedliche Lebensphasen brauchen unterschiedliche Konzepte für Beruf und Familie. Bei den Berliner Wasserbetrieben gibt es verschiedene Wege, die beruflichen und privaten Bedürfnisse in Einklang zu bringen.

Die private Situation verändert sich mehrfach im Leben. Beispielsweise, wenn ein Kind zur Welt kommt oder, wenn ein Angehöriger pflegebedürftig wird oder man selbst mal eine Auszeit braucht. Als Arbeitgeber ist uns klar: Familie braucht Zeit. Es ist ein wichtiger Baustein, um dauerhaft motivierte und leistungsfähige Beschäftigte im Unternehmen zu halten. Deshalb sehen wir uns in allen Lebensphasen auch als Partner für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und mit individueller Laufbahnplanung orientieren wir uns an den Bedürfnissen, die das Leben mit sich bringt.

In diesem Zusammenhang bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zahlreiche Angebote, Unterstützung und Beratung für unterschiedliche Lebensphasen an.

Neben der klassischen Teilzeit können unsere Beschäftigten zum Beispiel Teile des Entgeltes ansparen. Das Modell ermöglicht unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sich nicht zwischen Altersvorsorge und flexibler Lebensarbeitszeit entscheiden zu müssen. Gleitzeitregelungen, bei denen die Arbeitszeit innerhalb eines Zeitrahmens flexibel wählbar ist, das Eltern-Kind Büro sowie Telearbeit kommen unseren Beschäftigten ebenso entgegen, um Familie und Beruf im Alltag zu organisieren.

Fotos: berufundfamilie gGmbH

Beruf UND Familie – Wir leben Vereinbarkeit

Diese Seite finden Sie im Internet unter der URL:
http://www.bwb.de/content/language1/html/work-life-balance.php
© 2009, Berliner Wasserbetriebe.
Seite Nr. 12270