EINE WELLE VORAUS

Unsere Stadt wächst. Und mit ihr der Bedarf an hochwertigem Trinkwasser und einer effizienten Abwasserreinigung. Gleichzeitig wandeln sich die Rahmenbedingungen: Globale und lokale Herausforderungen verändern sich mit zunehmender Geschwindigkeit.

Der Klimawandel fördert extreme Wetterereignisse wie Hitzewellen oder Starkregen, die unser Rohr- und Kanalsystem auf die Probe stellen. Kunden erwarten leicht zugängliche, digitale Kommunikationswege, die jederzeit mobil genutzt werden können. Und der demografische Wandel erfordert eine weitsichtige Personalpolitik, bei der erfahrene Beschäftigte und junge Nachwuchskräfte gemeinsam Wissen für die Zukunft bündeln.

Das alles schaffen die Berliner Wasserbetriebe nicht alleine: Für eine nachhaltige Entwicklung forschen und arbeiten wir intensiv mit Partnern aus Gesellschaft, Wissenschaft und Politik zusammen und positionieren uns so als Innovationstreiber in der Wasserwirtschaft – getreu dem Motto dieses Berichts: Eine Welle voraus.

Wie wir Nachhaltigkeit strategisch und in unserem täglichen Geschäft angehen, welche Ziele wir uns gesetzt haben und was wir bereits erreichen konnten, lesen Sie hier:

Unternehmensziele bis 2021

In einem strategischen Prozess definierten wir 2015 unsere Unternehmensziele für die vier zentralen Geschäftsperspektiven Finanzen, Kunden, Prozesse und Mitarbeiter bis zum Jahr 2021. Dabei berücksichtigten wir nicht nur unternehmensinterne Themen. Gleichermaßen beschäftigten wir uns intensiv damit, wie uns gesamtgesellschaftliche Entwicklungen in unserer Geschäftstätigkeit betreffen und auf welche Weise wir zu einer nachhaltigen Entwicklung der Region beitragen können.

Downloads