Corporate Governance Kodex der Berliner Wasserbetriebe

Der Corporate Governance - Kodex der Berliner Wasserbetriebe AöR („Kodex“) stellt wesentliche gesetzliche Vorschriften zur Leitung und Überwachung der Berliner Wasserbetriebe AöR (Unternehmensführung) dar und enthält international und national anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung. Der Kodex soll das Corporate Governance System der Berliner Wasserbetriebe AöR („Anstalt“) transparent und nachvollziehbar machen. Er will das Vertrauen der Kunden, der Mitarbeiter und der Öffentlichkeit in die Leitung und Überwachung der Anstalt fördern.

Verantwortlich für die Erarbeitung und kontinuierliche Fortentwicklung des Kodex sind Vorstand und Aufsichtsrat der Anstalt. Der Kodex wird in der Regel einmal jährlich vor dem Hintergrund nationaler und internationaler Entwicklungen überprüft und bei Bedarf angepasst.

Der Kodex besitzt über das Berliner Betriebe Gesetz gemäß § 27 eine gesetzliche Grundlage. Der Bericht über die Anwendung des Corporate Governance Kodex erfolgt jährlich. Der Bericht wird veröffentlicht.