Pressemitteilung vom 02.11.2017

Sie sind gelaufen - damit wir es in der Stadt laufen lassen

Wasserbetriebe rufen zur Abstimmung über Trinkbrunnen-Standorte auf

1.380 Läuferinnen und Läufer haben sich am diesjährigen BRUNNEN RUN der Berliner Wasserbetriebe beteiligt. Aus ihrer Laufleistung macht das Unternehmen neue Trinkbrunnen für Berlin. Wo diese stehen sollen, bestimmen die Berlinerinnen und Berliner selbst: Auf bwb.de/brunnen-voting stehen ab heute 18 Standorte zur Abstimmung.

Das Jahr ist fast gelaufen, die Berliner sind es auch - und zwar mehr als 51.000 Kilometer für neue Trinkbrunnen. 1.380 Läuferinnen und Läufer haben sich an der Aktion BRUNNEN RUN der Berliner Wasserbetriebe beteiligt und ihre Kilometer registrieren lassen. Pro 10.000 Kilometer stellen die Wasserbetriebe einen Trinkbrunnen in Berlin auf - maximal vier pro Jahr - und unterstützen zudem ein Trinkwasserprojekt der Ingenieure ohne Grenzen e.V. In diesem Jahr wird so der Bau von Regenwasserzisternen für ein Dorf in Tansania ermöglicht.

Die Standorte der neuen Trinkbrunnen können die Berlinerinnen und Berliner selbst auswählen. Auf www.bwb.de/ brunnen-voting stehen berlinweit 18 Standorte zur Abstimmung, darunter der Monbijouplatz in Mitte, am Springpfuhl in Marzahn, der südliche Tiergarten sowie der Ludwigkirchplatz in Wilmersdorf. An den vier Plätzen, die die meisten Stimmen erhalten, bauen die Berliner Wasserbetriebe im Laufe des nächsten Jahres dann eine sprudelnde Frische-Quelle auf. Die Abstimmung läuft bis Ende des Jahres, das Ergebnis veröffentlichen die Berliner Wasserbetriebe Anfang 2018.

Rund 40 öffentliche Trinkbrunnen in drei Typen - silbern aus Aluminium, blau aus Gusseisen sowie rustikal aus Holz - stehen bereits in der Stadt. Sie sind direkt an das Trinkwassernetz angeschlossen und sprudeln während der Brunnen-Saison im Sommerhalbjahr permanent. Alle Trinkbrunnen auf einen Blick: www.bwb.de/trinkbrunnen.

Zum Unternehmen

Die Berliner Wasserbetriebe und ihre 4.355 Mitarbeiter liefern jährlich aus neun Wasserwerken rund 210 Millionen Kubikmeter bestes Trinkwasser und reinigen in ihren sechs Klärwerken ca. 245 Millionen Kubikmeter Abwasser. Dazwischen liegen fast 19.000 Kilometer lange Rohr- und Kanalnetze. Damit ist das Unternehmen Deutschlands Branchenprimus, der auf mehr als 160 Jahre Tradition zurückblickt.

Foto: Marcus Strenk
Diese Seite finden Sie im Internet unter der URL:
http://www.bwb.de/content/language1/html/16924_20486.php
© 2009, Berliner Wasserbetriebe.