Kaufleute für Büromanagement (w/m/d)
Assistenz, Administration und Kundenservice
31.10.2020

Ausbildungsbeginn: 1. September 2021

Du hast organisatorisches Talent und Spaß beim Planen von Reisen oder großen Veranstaltungen? Du liebst abwechslungsreiche Aufgabenstellungen und bis motiviert, dich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen? Dir bereitet es viel Freude, sowohl mündlich als auch schriftlich zu kommunizieren und am Computer zu arbeiten? Der Umgang und die Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Menschen macht dir Spaß und du hast keine Scheu offen auf sie zuzugehen? Zuverlässigkeit und ein respektvoller Umgang machen dich aus? Dann ist eine Ausbildung zum Kaufmann*-frau für Büromanagement (w/m/d) genau das Richtige für dich!

Ausbildungsinhalte

  • Büroprozesse: betriebliche Kommunikationssysteme (z.B. Telefon, E-Mail, Intranet) nutzen, Posteingang und -ausgang, Büromaterialbeschaffung, Sitzungen vor- und nachbereiten, Terminplanung, Informationsbeschaffung und die Anwendung von MS-Office und anderen IT-Softwareprogrammen.
  • Geschäftsprozesse: Kundenbeziehungen pflegen, Kundenservice anbieten, Material- und Dienstleistungsbeschaffungen, Personaleinsatzplanung und -abrechnung, Rechnungsbearbeitung, Kostenkalkulation, Abläufe reflektieren, auswerten und optimieren.
  • Wahlqualifikationen: Die Wahlqualifikation Assistenz- und Sekretariat ist bei uns für dich festgelegt. Zusätzlich kannst du eine weitere Wahlqualifikation unter den Möglichkeiten Auftragssteuerung und -koordination, Personalwirtschaft, Einkauf und Logistik sowie kaufmännische Steuerung und Kontrolle wählen.

 

Interessencheck

Der Job ist ideal für dich, wenn du sowohl selbstständig als auch im Team arbeiten kannst, du kontaktfreudig bist und Freude an der Arbeit am Computer mitbringst. Du solltest abwechslungsreiche Tätigkeiten bevorzugen und Spaß am Organisieren haben. Eine Affinität zu Medien ist dabei von Vorteil.

Einsatzort

Du kannst während deiner Ausbildung in sämtlichen Standorten der Berliner Wasserbetriebe eingesetzt werden. Ein Großteil der Ausbildung findet in den Organisationseinheiten unserer Verwaltungsstandorte der Unternehmenszentrale (Neue Jüdenstraße), dem Ausbildungszentrum (Nähe Nöldnerplatz) oder in der Cicerostraße (Nähe S-Bahnhof Hollenzollerndamm) statt. Du kannst aber auch auf Betriebsstellen, Klärwerken oder Wasserwerken im ganzen Versorgungsgebiet eingesetzt werden.

Voraussetzungen

  • Schulabschluss: mindestens mittlerer Schulabschluss
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Lernbereitschaft und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem
  • gute schulische Leistungen in Mathematik und Deutsch
  • Spaß an der Arbeit mit dem Computer
  • Interesse an umweltpolitischen Themen
  • hohe Affinität zu Informationsmedien
  • Organisationstalent und Textsicherheit

 

Dauer der Ausbildung

Die reguläre Dauer der Ausbildung beträgt 3 Jahre.

Berufsschule

Die Berufsschule, die Elinor-Ostrom-Schule, befindet sich in Berlin-Prenzlauer Berg in der Mandelstraße. Der Berufsschulunterricht findet an zwei Tagen in der Woche statt.

Bewerbung

Unter ausbildung.bwb.de kannst du deine Unterlagen online einreichen. Du benötigst dazu deinen Lebenslauf sowie Kopien der letzten zwei Zeugnisse der allgemeinbildenden Schule bzw. des OSZ, die Bescheinigung des Arbeits- und Sozialverhaltens, sowie vorliegende Praktikumsbeurteilungen.

Ansprechpartner

Sven Krausch ist dein Ansprechpartner für alle Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge. Telefon: 030.8644-3446

Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf findest du unter ausbildung.bwb.de