Berliner Stadtwerke: Projektmanager energetische Quartiersentwicklung (gn)
Ingenieurwesen
18.06.2021

Wir, die Berliner Stadtwerke, engagieren uns für eine verbrauchernahe und nachhaltige Energieerzeugung sowie für umweltfreundliche Versorgungskonzepte auf Basis erneuerbarer Energien. Seit unserer Gründung als kommunales Unternehmen im Jahr 2014 tragen wir mit unserem Handeln maßgeblich dazu bei, dass unsere Region lebenswert bleibt und wir dem gemeinsamen Ziel der klimaneutralen Hauptstadt täglich einen Schritt näherkommen.

Um diese anspruchsvolle Aufgabe zu meistern, suchen wir ab sofort in Vollzeit:

Projektmanager energetische Quartiersentwicklung (gn)

Ihre Aufgaben:

  • Ihr Tätigkeitschwerpunkt liegt in der Ausarbeitung und eigenständigen Projektsteuerung von Quartierskonzep-ten auf Basis von erneuerbaren Energien vom Erstkontakt bis zur Vertragsunterschrift.
  • Sie entwickeln umweltfreundliche und sektorenübergreifende Energielösungen in Berlin für Quartiere unter wirtschaftlichen Aspekten und unter Einbeziehung von Fördermitteln.
  • Sie kombinieren verschiedene Technologien zu innovativen Energiekonzepten: z.B. Solaranlagen, Geothermie, Biomasse, Wärme-aus-Abwasser-Nutzung, BHKW, Speicher, Ladesäulen und Energiemanagementsystemen.
  • Sie erstellen und begleiten Energieanalysen und Machbarkeitsstudien, führen Angebotskalkulationen durch und sind maßgeblich an der Vertragserstellung beteiligt. Dabei obliegt Ihnen die Termin- und Qualitätsverant-wortung.
  • Abhängig von der Geschäftsentwicklung liegt auch die Mitarbeit bei Wärmelösungen für einzelnen Liegen-schaften in ihrem Aufgabengebiet.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium: Energie-, Umwelt- oder Verfahrenstechnik, TGA, Regenerativer Ener-gien, Wirtschaftsingenieur oder ein vergleichbares Studium
  • Ausgeprägte analytische, strategische und konzeptionelle Kompetenzen
  • Kommunikations- und Kontaktstärke und ein sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Flexibilität sowie selbständige, strukturierte Ar-beitsweise, Bereitschaft zu zeitweiser Arbeit im Homeoffice
  • Sicherer Umgang mit Office-Programmen

Wir bieten Ihnen:

  • Aktive Gestaltung eines eigenen Beitrages zur Energiewende in Berlin
  • Ein dynamisches und aufgeschlossenes Team und eine angenehme Arbeitsatmosphäre im Herzen Berlins
  • Entwicklungschancen und Verantwortung in einem wachsenden Unternehmen
  • Mobiles Arbeiten, Betriebliche Zusatzleistungen und Möglichkeiten zur Nutzung eines BVG-Firmenticket bzw. eines Job-Rads

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie einem Hinweis darauf, wo Sie unsere Stellenausschreibung gefunden haben. Senden Sie diese unter Angabe der Kennziffer 22/2021 bitte bis zum 18.06.2021 an: recruiting@berlinerstadtwerke.de 

Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Da wir uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt haben, sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.