Es gibt Zeiten, in denen ist Klopapier Mangelware. Spätestens dann ist es Zeit, sich Gedanken über sinnvolle, wenn nicht sogar bessere Alternativen zu machen: Wasser ist nicht nur hygienischer als Toilettenpapier, sondern auch umweltfreundlicher im Verbrauch. Sollten Sie dennoch nicht auf Klopapier verzichten wollen, können Sie hier in wenigen Schritten berechnen, wie lange Ihr Vorrat reicht.

Alternativen zu Klopapier

Wussten Sie, dass jeder Deutsche bis zu 46 Rollen Klopapier pro Jahr verbraucht? Das sind Unmengen an Müll, die jedes Jahr im Abwasser landen. Hinzu kommen Feuchttücher aus künstlichen Faserstoffen, die nicht in die Toilette gehören, sondern über den Hausmüll entsorgt werden sollen. Denn Vliestücher verstopfen die Hausleitung und legen die Pumpen unserer Abwasserpumpwerke lahm. Eine umweltfreundliche Alternative: Wasser. Unsere Tipps für Sie:

Weitere Informationen zum Thema