Was ist Wasser wert?

Berliner Trinkwasser kostet rund 0,5 Cent pro Liter (inklusive Abwassergebühr und Steuern). Und das bei bester Qualität.

Tausend Mal günstiger

Umfragen belegen, dass kaum ein Hauptstädter auf Anhieb sagen kann, wie viel sein Trinkwasser kostet. Und dass ein Kubikmeter 1.000 Liter hat und ein „Otto Normal-Berliner“ seinen kompletten privaten Bedarf damit neun Tage lang deckt, das wissen auch die Wenigsten.

Die Fakten

Ein Liter frisch gezapftes Berliner Wasser kostet 0,5 Cent. Abwassergebühr und Steuern inklusive. Umweltfreundlich ist es obendrauf, da es direkt nach Hause geliefert wird.

Verwandte Themen