Mikroplastik - Ein Ratgeber

Kosmetika, Kleidung oder Autoreifen - viele Alltagsbegleiter enthalten oder verursachen Mikroplastik und belasten damit die Umwelt. Das Berliner Trinkwasser ist frei von Mikroplastik, doch im Abwasser sind Mikroplastikpartikel zunehmend nachweisbar. Daher ist jeder dazu aufgerufen, Einträge von Mikroplastik im Abwasser zu verhindern. Auf unserer Service-Seite klären wir Sie zu diesem Thema auf.

So vermeiden Sie Mikroplastik

Produkte wie Putzmittel oder Peelings enthalten oft Mikroplastik. Vermeiden Sie die Nutzung derartiger Produkte. Wir haben Ihnen einige Tipps zusammengestellt, wie sich schnell und einfach plastikfreie Produkte herstellen lassen.

CodeCheck

Mit dieser App steht Ihnen während Ihrer Einkäufe immer ein Berater zur Seite. Scannen Sie einfach den Barcode eines Produkts und erfahren Sie, welche Inhaltsstoffe es enthält und ob sich Mikroplastik darin versteckt. 

Das könnte Sie auch interessieren